Par excellence

Waxing

Waxing mit hochwertigen Produkten

Mit dem Waxing bieten wir bei ZELEGAN Esthétique eine gründliche und effektive Haarentfernung an. Diese Methode ist langanhaltend, da wir hochwertige Produkte verwenden.

Waxing – die wohl beste und angenehmste Form der Depilation

Seidig glatt und haarfrei. So lieben wir unsere Beine und unsere Haut. Das Waxing ist eine weitere Form der Haarentfernung. Der Next-Level des Sugarings. Sie ist eine klassische Form der Depilation und kommt aus Brasilien. Sie wird gern von Frauen und Männern genutzt, um sich von lästiger Körperbehaarung zu befreien und gehört zu einer monatlichen Beauty-Routine. Nicht nur im Orient auch in anderen südlichen Ländern ist das Sugaring eine andere Art der Depilation sehr gängig. Diese wird aber durch das Waxing immer mehr eingeholt. Weil sie weniger Schmerzempfindlicher ist und zeitsparender. Das Waxing der brasilianischen Art ist eine Kunst für sich. Unsere Kosmetikerinnen bringen eine über 25-jährige Erfahrung auf diesem Gebiet mit. Schon mit der ersten Behandlung des Areals kommen die meisten Härchen mit. Wir verwenden ausschließlich zertifizierte und hochwertige Produkte für unser Waxing. Die lästigen Haare entfernen wir mit zwei verschiedenen Wachsarten und Techniken. Durch unsere professionelle Anwendungsmethode des Warmwachs entfernen wir auch stoppelige lästige Haare. Ihr könnt sofort eure seidige und haarfreie Haut genießen.

Sagt für bis zu 4 Wochen „au revoir“ zu stoppeligen Beinen und Haut

Du hast noch nie ein Waxing machen lassen, aber schon viel darüber gehört und möchtest nun deine eigene Erfahrung machen, traust dich aber nicht? Wir bieten dir, als eine der wenigen Studios in ganz NRW, einen Probetermin an. Hier beraten wir dich gern, beantworten dir all deine Fragen und machen eine kleine Probebehandlung. Diese ist sogar kostenlos, wenn du einen Folgetermin buchen und wahrnehmen würdest. Unsere Expertinnen teilen mit dir ihr gesamtes Know-How.

Du hast schon das ein oder andere Mal ein Waxing gehabt, hast leider schlechte Erfahrungen gemacht und möchtest direkt mit unseren Expertinnen sprechen. Du kannst uns gern per Mail oder telefonisch deine Fragen stellen. Wir beantworten sie gern. Gern kannst du auch einen Probetermin wahrnehmen.

Seidig weiche Haut ist nur noch eine Terminanfrage von dir entfernt!

Welche Frau träumt nicht von samtig glatten Beinen?

Das Waxing ist eine klassische Methode. Für größere Körperstellen, die es zu enthaaren gilt, haben wir einen Roller mit einer Wachsschatulle. Mithilfe von Vliesstreifen werden die Haare dann entgegen der Wuchsrichtung entfernt. Auf empfindliche Stellen mit dünner Haut, wie beispielshalber dem Intimbereich oder im Gesicht, wird das Heißwachs dagegen mit einem Holzspatel aufgetragen. Auch die Textur der beinen Waxings die wir hier verwenden sind unterschiedlich. Insbesondere sind sie so gewählt, dass das Schmerzempfinden auf ein Minimum reduziert werden kann. Wir bieten für alle Hauttypen die richtige Textur an. Von hypoallergene bis hin zu sehr empfindlicher Haut bieten wir eine tiefe Auswahlmöglichkeit.

Jedoch eignet sich das Waxing nicht für jeden. Insbesondere wenn Allergien, diverse Hauterkrankungen und schweren Hautprobleme vorliegen, empfehlen wir ein Waxing nicht durchzuführen. Dazu gehören eine starke Akne, Schuppenflechten, offene Wunden und weitere Hautkrankheiten, die an den zu behandelnden Stellen vorzufinden sind.

Die 4 Phasen des Waxings

 

Kommen wir zu den Phasen und Schritten der Behandlung, die wir bei ZELEGAN Esthétique mit größter Sorgfalt einhalten.

1.Phase „PreWork“

Bei ZELEGAN Esthétique verwenden wir ausschließlich zertifizierte und hochwertige Produkte. Wir haben für jeden Haut- und Haartypen die richtige Auswahl in unserem Waxing Studio. Zunächst nehmen wir eine kurze Haut- Haaranalyse des zu depilierenden Areals vor. Je nach Körperregion verwenden wir eine andere Technik. Dementsprechend wählen wir das jeweilige Produkt. Dieser wird auf ca. 42-45 C erwärmt, bis eine homogene Masse entsteht.

2.Phase „Let’s Started“

Bei dem Waxing von Beinen, Armen, Rücken und Bauch verwenden wir unsere Waxing-Roll-On’s. Hier befindet sich das Wachs in einer Kartusche. Somit können größere Flächen schneller behandelt werden. Bei dem Waxing der Intimzone, Bikinizone, der Achseln und im Gesicht verwenden wir ein besonderes Wachs, der in einem speziellen Töpfchen erwärmt wird. Beide werden auf ca. 42- 45 C erwärmt. Diese Temperatur ist sehr wichtig. Zum einen muss das Wachs eine leicht höhere Temperatur als die eigene Körpertemperatur haben und zum anderen verbindet sich das Wachs bei dieser Temperatur optimal mit den zu depilierenden Haaren. Zudem ist die Behandlung bei dieser Temperatur etwas weniger schmerzhaft.

Bei der Anwendung des Waxing-Roll-On’s rollen wir mit der Kartusche über die zu depilierenden Körperregionen.

Bei der Anwendung des Waxings im Töpfchen, wird dieser mit Hilfe eines Holzspatens aufgetragen. Bei dem Auftragen achten wir darauf, dass wir mit der Haarwuchsrichtung gehen.

3.Phase „Remove“

Wir geben dem Wachs zunächst einige Sekunden, um sich mit dem Haar zu verbinden und lassen es leicht abkühlen und antrocknen. Bei der Behandlung mit dem Roll-On verwenden wir ein Vlies. Dieser wird sanft auf das Wachs aufgestrichen. Wir spannen die Haut in Haarwuchsrichtung und ziehen das Fließ entgegen der Haarwuchsrichtung ab. Durch das Spannen wird der empfundene Schmerz noch mal auf ein Minimum gebracht. Bei der Behandlung mit dem Wachs aus dem Töpfchen benötigen wir kein Vlies. Hier spannen wir die Haut ebenfalls und ziehen das Waxing entsprechend gegen die Haarwuchsrichtung wieder ab. Diese Anwendungstechnik ist die effektivste Art des Waxings. Die unerwünschten Haare werden schnell und gründlich mitsamt der Haarwurzel entfernt.

4.Phase „Cleaning & Finish“

Nun gehen wir in den schönen beruhigenden Part für Haut und Kunden/in über. Zunächst entfernen wir die Wachsreste mit einem besonderen Produkt. Anschließend massieren wir die gewachsten Regionen mit einem beruhigenden Öl oder Gel ein. Diese wirken entspannend, beruhigend und kühlend. Hier wählen wir die Produkte wieder individuell nach den Bedürfnissen des Kunden aus. Arme, Beine und Gesicht erhalten als krönenden Abschluss eine Lymphmassage mit dem Öl.

Wo unerwünschte Haare wachsen, lass waxen!

Bei ZELEGAN Esthétique bieten wir verschiedene Behandlungsmethoden der Depilation für Sie und Ihn an. Auch an unliebsamen Stellen können wir mit unserer Technik unliebsame Haare entfernen.

Die 5 Sterne Depilation

Im Vergleich zu anderen Depilationsmethoden ist das Waxing unschlagbar.

1. Für min. 4 Wochen seidig glatte Haut

Mit dem Waxing bieten wir als Waxing-Studio eine überaus gründliche und effektive Haarentfernung an. Diese Methode ist langanhaltend, da wir überaus hochwertige Produkte verwenden. Unser Produkt umschließt das Haar und verbindet sich nach wenigen Sekunden. Somit wird das Haar samt der Wurzel entfernt. Somit muss erst eine Wurzel wieder entstehen, dass auch ein Haar wachsen kann. Dieser Prozess benötigt min. 3-6 Wochen. Bei der Depilation mit einem Rasierer oder einer Enthaarungscreme bleibt die Wurzel erhalten. Das Haar kann ungehindert weiterwachen. Denn es wird nur an der Oberfläche der Haut entfernt. Nach kürzester Zeit holt uns das unbehagliche gefühlt wieder ein. Wir fühlen die Stoppel und unsere Haut beginnt zu jucken. Wir haben lange Zeit im Bad verbracht für ein kurzes Erfolgsgefühl.

2. Feinere Haare

Mit einem regelmäßigen Waxing wird schon nach der 1. Behandlung und weiter von Waxing zu Waxing das gewachste Haar feiner. Das Haarwachstum verlangsamt sich ebenfalls von Waxing zu Waxing. Seidig glatte Haut nach dem Waxing bleibt somit immer länger erhalten. Auch die einzelnen Waxing-Sitzungen werden von Mal zu Mal immer einfacher und weniger Schmerzhaft. Denn mit jeder Behandlung ist die Wurzel schwächer als die zuvor. Das nachwachsende Haar feiner als zu vor. Anders ist es bei der Rasur. Hier wird das Haar immer stärker und dicker. Weil sich bei einer Rasur die Wurzel erholt und das Haar besser nähren kann, damit es stärker wird.

3. Reinheit und Hygiene

Das Waxing ist die sicherste, hygienischste und reinste Form der Depilation. Wer hat sich nicht min. ein Mal beim Schnellen Rasieren geschnitten. Oder beim Depilieren mittels eines Epilierers ständig eingewachsene Haare und folglich auch schmerzende Entzündungen in Kauf genommen, weil man es nicht richtig angewendet hat. Infektionen, Entzündungen, stark gereizte und irritierte Haut sind nicht selten die Folge falscher Anwendungsmethoden. Mit dem Waxing, bleibt uns all dies erspart. Natürlich kann es auch sein, dass die Haut nach dem ersten Waxing reagiert. Das ist in den meisten Fällen jedoch ein gutes Zeichen. Nämlich, dass wir ein sehr gutes Ergebnis erzielen konnten. Unsere Expertinnen werden in solch einer Situation reagieren und entsprechende Haut beruhigende und entspannende Produkte verwenden.

4. Seidig weiche Haut

Mit unserer Waxing Methode entfernen wir nicht nur unliebsame Haare. Ein grandioser Nebeneffekt des Waxings ist, dass wir im selben Arbeitsschritt auch eure abgestorbenen Hautschüppchen entfernen können. Wenn wir nicht regelmäßig unsere Haut mit einer Pflege-Routine von den Abgestorbenen Hautschüppchen befreien, kann dies eine wohlfühlende Basis für die Ansiedlung und Vermehrung von Bakterien und Krankheitserregern bieten. Unser Waxing hat somit auch ein wohltuendes Peelingeffekt. Die Haut ist frischer, weicher und glänzender. Zudem wird sie auch aufnahmefähiger für weitere Pflegen und Nährstoffe. Insbesondere für unsere Finsh-Pflege und Öle.

5. Zeit und Flexibilität

Durchschnittlich verbringen wir in der Woche ca. 15-45 min mit der Körperhaarrasur. Mit dem Waxing kannst du für min. 4 Wochen den Rasierer aus dem Bad verbannen. Und bei regelmäßiger Anwendung des Waxings verlängert sich die Haarfreie Zeit noch einmal. Was jedoch unbezahlbar ist, wir ersparen uns die morgendliche Kontrolle der Beine und anderen Körperregionen, um uns bei der Garderobenauswahl einzuschränken. Trage wonach dir ist.

WAXING PAR BRAZILIAN

WAS IST EIN BRASILIANISCHES WAXING?

Wenn wir von brasilianischem Waxing sprechen, handelt es vor allem um das Depilieren der Intimzone. Das Intimwaxing ist die meist angefragte und angenommene Waxingmethode bei den Damen. Mit dieser Behandlung erfüllen wir den Wunsch nach Spontanität, dass praktisch alles getragen werden kann. Und dass zu jeder Zeit. Viele Frauen wünschen sich eine Brazilianwaxing, weil dieser frisch, sauber und sexy ist. Sie gibt Freiheit und ein Gefühl von Unbeschwertheit, selbst die freizügigsten Bademoden und Dessous zu tragen und dabei darin makellos, rein und seidig auszusehen.

Du wünschst dir ein High-End-Ergebnis? Du bekommst ein High-End-Ergebnis. Unser Waxing führen wir ausschließlich mit hochwertigen Produkten aus, die wir nach Haut- und Haar-Typ individuell wählen. Sollte hier und da, noch ein Härchen zu sehen sein, werden diese achtsam mit einer Pinzette gezupft. Wichtig für einen gutes Ergebnis ist, dass du dich entspannst, denn so können wir das Haar sprichwörtlich an der Wurzel packen und bis zum Follikel eindringen. Wir helfen bei der Entspannung mit Musik und netten Unterhaltungen. Denn wenn wir uns verspannen oder uns stressen, schlägt unser Herz schneller. Folge die Blutzirkulation beschleunigt sich. Dadurch wird uns wärmer und wir schwitzen sogar. Was passiert mit dem Haar? Es zieht sich ein. Wir haben ein deutlich höheres Schmerzempfinden. Und wenn wir schwitzen, leiden die Erfolge der Behandlung umso mehr. Ein großer Punkt warum Ihr definitiv kein Termin buchen solltet, der auf eure Menstruationstage fallen könnte. Hier ist das Empfinden noch mal stärker und die Arbeit in Bereich der Intimzone nahezu unmöglich.

SICH ENTBLÖSSEN IST UNANGENEHM?

Sich vor einer fremden Person zu entblößen kann unangenehm sein. Aber auch bei Untersuchungen bei deinen Ärzten ist es meist notwendig. Auch sie kümmern sich um dein körperliches Wohlbefinden, was auch unsere Aufgabe ist. Natürlich kann es sich zu Beginn etwas unbeholfen anfühlen, bei ZELEGAN Esthétique wirst du von professionellen Kosmetikerinnen betreut und behandelt. Unser Ziel ist es, dass Ihr euch während der Behandlung wohlfühlt. Sämtliche Behandlungen bei ZELEGAN Esthétique sind klinisch und professionell. Das Wohlbefinden unserer Kunden steht im Vordergrund. Wir nehmen keine persönlichen Wertungen vor. Und auch sonst gehen wir mit allem sehr seriös und respektvoll um.

WIE LANG DAUERT DIE BEHANDLUNG?

Auch dies ist individuell und hängt vom Kunden ab. In der Regel benötigen wir für diese Behandlung 20-30 min. Bei dem ersten Brazilianwaxing / Intimwaxing gehen wir etwas achtsamer vor und richten uns nach dem Scherzempfinden des Kunden. Somit dauert das erste Waxing etwas länger. Die folgenden Behandlungen sind mit weniger Schmerzempfinden verbunden und die Behandlung ist insgesamt viel schneller. Dies liegt auch daran, dass mit jeder Behandlung, das Haar feiner wird und auch der Follikel nicht mehr so fest mit der Wurzel verankert ist.

WIE BEREITE ICH MICH VOR, BEVOR ICH EIN BRASILIANISCHES WACHS ERHALTE?

Lassen sie die Haare ​​vor ihrem Termin ca. Zwei Wochen wachsen. Sie sollten aber auch nicht zu lang sein. Wenn die Haare sehr lang sind, kürzen Sie sie auf ca. ½ cm. So erhalten wir ein gründliches, sauberes, glattes und schnelles Ergebnis. Wenn möglich kommen Sie nicht mach der Arbeit. Für einen effektives Waxing ist es wichtig, dass die zu behandelnde Zone rein ist, damit sich das Haar mit dem Wachs leicht verbinden kann. Vereinbaren Sie Ihren Termin so, dass Sie noch einer Körperreinigung nachgehen können.

WAS ERWARTET MICH NACH DEM ERSTEN BAZILIANWAXING?

Es können leichte Hautreizung an der gewachsten Stelle auftreten. Wir tragen daher direkt nach dem Intimwaxing und der Reinigung eine Wundheilsalbe auf, diese beruhigt und kühlt die Haut. Wird das Waxing regelmäßig durchgeführt, gewöhnt sich die Haut daran und sollte keine Irritationen mehr haben. Bei unregelmäßigen Behandlungen oder nur Sporadischen, wird die Irritation nicht auszuschließen sein. Denn wenn Sie zwischen den Behandlungen wieder rasieren werden, wird die Wurzel wieder stärker und das Haar dicker.

WIE OFT SOLLTE GEWACHST WERDEN?

Wir empfehlen ein Intimwaxing ca. alle 4 Wochen am Anfang. Gern können wir auf Wunsch auch schon eine Wiederholung früher durchführen. Allerdings werden nur diejenigen Haare entfernt, die sich bereits beim ersten Intimwaxing in der Wachstumsphase befanden. Dies werden nicht alle sein. Folge, wir haben nur für den Moment ein sauberes Wachsergebnis, in weitern zwei Wochen müssten Sie erneut eine Behandlung buchen. Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Haare zu lang geworden sind, oder Sie fühlen sich bereits unwohl, können Sie die Haare mittels einer Schere stutzen. Aber es hängt immer noch davon ab, wie schnell Ihr Haar wächst. Das ist von Person zu Person unterschiedlich. Bitte nicht rasieren.

DO’s & DONT’s

Vor und nach dem Waxing bei ZELEGAN Esthétique

Das solltest du vor dem Waxing beachten

Kein Sonnenbad

Du solltest für min. 24 Stunden vor der Behandlung auf alles verzichten, was deine Haut strapaziert. Insbesondere solltest du Abstand vom Sonnenbaden, Solarien, Saunen und intensiven nehmen. Auch körnige Peelings und chemisch aggressive Peelings sollten nicht verwendet werden.

Hygiene

Bitte buche deinen Termin so, dass du vorher deiner Körperhygiene nachgehen kannst. Dies ist ebenfalls für den Erfolg des Waxings wichtig. Bei Behandlungen des Brazilianwaxings empfehlen wir einen Baumwollslip zu tragen. Dies ist vor und auch nach der Behandlung angenehmer. Die Haut ist keinen zusätzlichen Reibungen ausgesetzt und kann besser atmen.

Die Basis

Für das Waxing bieten deine Haare die Basis für den Erfolg. Um ein optimales Ergebnis zu erhalten, sollten die Haare für min. 2 Wochen nicht rasiert oder anderweitig entfernt werden. Die Härchen sollten eine Länge von ca. ½ cm. Haben. Solltest du einen schnellen Haarwuchs haben, kannst du sie gern stutzen.

Produkte und Pflege

Es ist ebenfalls sehr wichtig, dass du am Tag der Behandlung keine fettigen und öligen Produkte an den zu behandelnden Stellen verwendest. Sollte hier ein Waxing nicht möglich sein, müssen wir leider abbrechen.

Bei ZELEGAN Esthétique bieten wir für das Intimwaxing 5 verschiedene Formen an

Bikini

Bei der Bikiniform wird die Bikini Zone gewachst.

Tankini

Bei der Tankiniform wird die Bikinizone etwas weiter in die Intimzone gewachst.

Brazilian Landing Strip

Bei dieser Form wird lediglich die sogenannte Rosette, ein länglicher Streifen der Intimzone ausgespart.

Brazilian Triangle

Bei dieser Form des Intimwaxings, wird eine geometrisch exakte Form wird auf dem Venushügel belassen darüber hinaus wird die Intimzone gewachst.

Brazilan Hollywood Cut

Der Hollywood Cut ist der Klassiker schlecht hin. Hierbei wird die Intimzone ausnahmslos gewachst, hierbei werden Scharmlippen und Pofalte einbezogen.

Hierauf solltest du nach dem Waxing beachten

Relax

Nach der Behandlung solltest du deiner Haut ein wenig Zeit zur Regeneration gönnen. Gehe nicht gleich am nächsten Tag Sonnenbaden, ins Solarium oder in die Sauna. Auch auf Selbstbräuner solltest du zunächst für min. 1-2 Tage verzichten. Ebenso solltest du keine Peelings anwenden.

Produkte und Pflege

Nach dem Waxing solltest du für min. 24 Stunden auf Toner und andere Pflegeprodukte verzichten, die alkoholhaltig sind. Auch Deodorants und Parfüms empfehlen wir für min. 24 Stunden stehen zu lassen.

Nachsorge

Eine lauwarme Dusche und eine reichhaltige Körpercreme ist es, was deine Haut dir jetzt danken wird. Insbesondere empfehlen wir hier die behandelten Körperstellen mit Hilfe von Aloe Vera Produkten zu pflegen. Sie wirken nicht nur pflegend, sondern auch beruhigend.

Tipp

Wir empfehlen dir ca. 7 Tage nach deiner Behandlung deine Haut an den behandelten Stellen mit einem Peeling einzureiben. Somit wird verhindert, dass Härchen womöglich einwachsen können.

FAQ rund ums Waxing

Grundsätzlich sind die Fragen individuell zu beantworten. Dies machen unseren Experten gern in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Wie schmerzhaft ist die Behandlung?

Das Schmerzempfinden ist individuell. Gern können wir eine Probebehandlung machen und ein kleines Areal wachsen. Du hast nur für den Moment ein leichtes Ziepen an den Armen und Beinen. In den Zonen, wo der Haarwuchs etwas dicker ist und diese Stellen öfters rasiert wurden, ist das Empfinden natürlich etwas höher.

Wann sollte ich meinen Termin vereinbaren?

Wenn du das Waxing vor einem wichtigen Termin haben möchtest, zum Beispiel eine besondere Feierlichkeit steht vor der Tür oder du möchtest in den Urlaub etc. Dann empfehlen wir min. 2 Tage vor diesem deinen Termin wahrzunehmen. Wir sollten der Haut ein wenig Zeit geben, sich zu erholen. Vor allem wenn es dein erstes Waxing ist. Wenn du bereits ein alter Hase in Sachen Waxing bist, kennst du deine Haut und die Reaktion auf ein Waxing bereits und kannst es selbst einschätzen.

Was muss ich bei der Vorbereitung zum Termin beachten?

Ganz wichtig ist, dass du uns gutes Arbeitsmaterial mitbringst. Sprich, deine Haare für min. 2 Wochen nicht rasierst oder anderweitig epilierst. Sodann ist es sehr wichtig, dass die zu behandelnden Stellen frisch gereinigt sind. Keine öligen oder fettenden Produkte wählen. Dies erschwert die Behandlung unnötig.

Welche Produkte verwendet ihr?

Unsere Produkte sind Zertifizierte und Hochwertige. Sie kommen direkt aus Istanbul. Die Hochburg der Haarentfernung und Ästhetik. Wir verwenden 3 verschiedene Waxing Arten. Diese gibt es wiederum in verschiedenen Zusammensetzungen, auch für die ganz sensible Haut ist etwas dabei. Allen gemein ist, dass sie sehr schnell antrocknen und somit auch das kürzeste Haar erkennt, dass Widerstand zwecklos ist.

Für wen ist das Waxing geeignet?

Das Waxing ist von 9 bis 99 grundsätzlich für jeden geeignet. Ausgenommen, von den Hautproblemen, die wir oben kurz angesprochen haben. Wir führen die Behandlung ab 16 Jahren auch ohne erwachsene Begleitpersonen durch. Allerdings benötigen wir dann eine Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten in Schriftform. Einen Vordruck versenden wir euch gern auf Anfrage.